Institutionell

Finanzielle Elemente

Als ältestes Finanzinstitut in Paris beweist der Crédit Municipal de Paris seit fast vier Jahrhunderten die Robustheit seines Finanzmodells.

"Im Jahr 2023, vor dem Hintergrund explodierender Zinssätze, musste der Crédit Municipal de Paris, wie andere Finanzakteure auch, seine Vision von Widerstandsfähigkeit hinterfragen und in die Tat umsetzen."

Frédéric Mauget, Generaldirektor

Finanzbericht 2023

Finanzieller RA 2022

"Die aktuelle Finanzlage stellt alle sozialen und wirtschaftlichen Akteure auf die Probe. Dem Crédit Municipal de Paris ist es jedoch gelungen, alle seine Aktivitäten zu konsolidieren und seine Rolle als Ressource für alle Pariser und Frankfurter beizubehalten."

Paul Simondon, stellvertretender Vorsitzender des Orientierungs- und Aufsichtsrats, stellvertretender Bürgermeister von Paris, zuständig für Finanzen, Haushalt, grüne Finanzen und Bestattungsangelegenheiten

Vorherige Jahre

Finanzieller RA 2022

Finanzbericht 2022.pdf

Neues FensterDen Bericht ansehen

PDF 3 MB

Finanzieller RA 2022

Finanzbericht (englisch).pdf

Neues FensterDen Bericht ansehen

PDF 3 MB

Risikobericht

Visuell zur Veranschaulichung des Risikoberichts
Visuell zur Veranschaulichung des Risikoberichts

Säule III zielt darauf ab, durch eine Reihe von Berichtspflichten eine Marktdisziplin zu schaffen. Diese sowohl qualitativen als auch quantitativen Pflichten ermöglichen eine Verbesserung der finanziellen Transparenz bei der Bewertung von Risikopositionen, Risikobewertungsverfahren und der Kapitaladäquanz.

Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Die Presseabteilung

55 rue des Francs-Bourgeois,
75004 Paris

Jeanne Mougel

Direktorin für Kommunikation und Partnerschaften

E-Mail ansehen

01 44 61 63 28

Agnès Colas des Francs

KOMMUNIKATIONSMANAGER

E-Mail ansehen

01 44 61 65 24